Jubiläum von Feuerwehr und Spielmannszug Renchen auf 2021 verschoben

Aufgrund der aktuellen Situation findet das 150-jährige Jubiläum der Feuerwehr Renchen sowie
der 60. Geburtstag des zugehörigen Spielmannszugs nicht wie geplant statt.

Ende März sollten bereits die ersten Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläums der Freiwilligen
Feuerwehr und des Spielmannszugs Renchen stattfinden. Aufgrund der aktuellen Lage wurden die
Auftaktveranstaltungen jedoch allesamt abgesagt. Auch das geplante dreitägige Festwochenende im
Mai 2020 kann nicht stattfinden.
Die bereits getroffenen Vorbereitungen sind jedoch keinesfalls umsonst. Geplant ist, die beiden
Jubiläen im kommenden Jahr nachzuholen. Die Feuerwehr und der Spielmannszug Renchen freuen
sich schon jetzt darauf, 2021 das 151-jährige bzw. 61-jährige Bestehen mit der Bevölkerung zu feiern.
Bis dahin wünscht die Renchner Feuerwehr mit Spielmannszug allen Bürgerinnen und Bürgern viel
Gesundheit und Kraft, die schwierige und herausfordernde Zeit gemeinsam zu meistern.