Einsatz Nr. 57 Überlandhilfe

Die Drehleiter der Einsatzabteilung Renchen, rückte gegen 21:40 Uhr zu einem Überlandhilfeeinsatz nach Achern aus. In einer Lagerhalle mit angrenzendem Wohngebäude war ein Feuer ausgebrochen. Wegen akuter Einsturzgefahr des Gebäudes, konnte die Brandbekämpfung überwiegend über die Drehleiter durchgeführt werden. Somit konnte ein schneller Löscherfolg erzielt und eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Die anschließenden Nachlöscharbeiten zogen sich bis gegen 01:30 Uhr hin.

1 2 3 7