Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Renchen

Die Freiwillige Feuerwehr Renchen hat ca. 250 Feuerwehrangehörige mit über 110 Kameraden bzw. Kameradinnen welche am aktiven Einsatzdienst teilnehmen. Unsere Organisation besteht aus den drei Einsatzabteilungen Renchen, Ulm, Erlach, einer Kinder- und Jugendfeuerwehr, einem  Spielmannszug sowie den Altersabteilungen.

 

Die Aufgaben einer Freiwilligen Feuerwehr sind äußerst vielseitig, sehr komplex und mit denen einer Berufsfeuerwehr vergleichbar, wobei uns ausschließlich freiwillige Kräfte zur Verfügung stehen. Unsere ursprünglichen Aufgaben sind die Brandbekämpfung, der Schutz der Bevölkerung und die Rettung von Menschen und Tieren aus Lebensgefahr. Steigende Einsatzzahlen haben wir jedoch im Bereich der technischen Hilfeleistungen, bei Naturereignissen oder auch im Umweltschutz.

 

Der Feuerwehrdienst ist in unserer schnelllebigen Zeit eine ständige Herausforderung für Mensch und Technik, umfassende und vielfältige Gefahrenabwehr setzt eine professionelle Organisation  und eine Bereitschaft zum Mitwirken voraus. Wir sind für unsere Aufgaben sehr gut ausgerüstet und sichern unsere ständige Einsatzbereitschaft durch  eine umfangreiche Ausbildung. Somit sind wir an 365 Tagen bzw. 24 Stunden täglich für einen Ernstfall vorbereitet und in wenigen Minuten an der Einsatzstelle.

 

Der Unterhalt einer schlagkräftigen Feuerwehr ist eine Pflichtaufgabe jeder Kommune und wird durch das Feuerwehrgesetz festgelegt, deshalb sind wir offiziell eine Einrichtung der Gemeinde. Unseren kameradschaftlichen Einsatzdienst leisten wir jedoch ehrenamtlich, denn die Stadt und deren Ortsteile sowie der Schutz ihrer Menschen liegen uns am Herzen.

 

Mit diesem Internetauftritt möchten wir Ihnen unsere Organisation, die technische Ausrüstung, unsere Arbeit und die Menschen der Freiwilligen Feuerwehr Renchen vorstellen. Wir bieten Ihnen einen Einblick in unsere Feuerwehrarbeit und Kameradschaft, sowie weitere Informationen rund um das Thema Brandschutz.